Aserbaidschanische Staatliche
Nachrichtenagentur

A
A
A
Einstellungen

Geldbetrag für aserbaidschanische Sportler und Trainer, die bei 2. europäischen Spielen gewonnen haben, festgesetzt

Baku, 5. Juli, AZERTAC
Per Dekret des Präsidenten der Republik Aserbaidschan Ilham Aliyev vom. 4. Juli ist der Geldbetrag für aserbaidschanische Sportler und Trainer, die bei den 2. europäischen Spielen in Minsk gewonnen haben, bereits festgesetzt worden.
Nach dem Erlass wird jeder Athlet, der den ersten Platz belegt hat, 50.000 Manat (ca.25.000 Euro), und der Betrag für seinen Trainer wurde auf 25.000 Manat (12 500 Euro) festgesetzt. Die Gewinner des zweiten Platzes werden 30.000 Manat (ca.15 000 Euro) und ihre Trainer 15.000 Manat erhalten. Die Athleten, die den dritten Platz belegt haben, werden 20.000 Manat und ihre Trainer 10.000 Manat erhalten.

Sport 2019-07-05 19:14:00