×
A
A
A
Einstellungen

Welternährungsprogramm stoppt Hilfsgüterverteilung über Pier vor Gaza

Baku, 10. Juni, AZERTAC

Das Welternährungsprogramm WFP hat die Verteilung von Hilfsgütern für die Menschen im Gazastreifen über eine provisorische Anlegestelle vorerst gestoppt.
Das bestätigte WFP-Direktorin McCain dem US-Fernsehsender CBS. Als Grund nannte sie die Sorge um die Sicherheit ihrer Mitarbeiter, nachdem zwei Lagerhäuser der Organisation durch Raketen beschossen wurden. Ein Mitarbeiter wurde dabei verletzt.
Die Anlegestelle war erst am Samstag wieder in Betrieb genommen worden. Ende Mai hatte sie nur wenige Tage nach Fertigstellung bei rauem Wellengang schweren Schaden genommen.

Welt 2024-06-10 16:04:00