×
A
A
A
Einstellungen

Tennis: Zverev verpasst Grand-Slam-Titel bei French Open

Baku, 10. Juni, AZERTAC

Alexander Zverev hat den ersten Grand-Slam-Titel seiner Tenniskarriere verpasst. Der 27-Jährige verlor im Finale der French Open in Paris gegen den Spanier Carlos Alcaraz in fünf Sätzen.
Nach gut vier Stunden verwandelte Alcaraz seinen ersten Matchball.
Zverev musste sich am Ende mit 3:6, 6:2, 7:5, 1:6, 2:6 geschlagen geben.
Der 21-Jährige Spanier ist der jüngste Tennisprofi, der auf allen drei Belägen Sand, Rasen und Hartplatz einen Grand-Slam-Titel gewinnen konnte. Zuvor hatte Alcaraz auch bei den US Open 2022 und in Wimbledon 2023 die Trophäe geholt.

 

 

 

 

 

Sport 2024-06-10 12:17:00