×
A
A
A
Einstellungen

Aserbaidschan nimmt am internationalen Kulturfestival in China teil

Peking, 20. Mai, AZERTAC

In China lebende Aserbaidschaner vertraten das Land beim internationalen Kulturfestival an der Internationalen Schule Fangcaodi in Peking.
Das Festival präsentierte rund 100 Stände, die die Kulturen verschiedener Nationen präsentierten.
Der nationale Stand, der von aserbaidschanischen Studenten der Internationalen Schule Fangcaodi mit Unterstützung der aserbaidschanischen Botschaft in China eingerichtet worden war, präsentierte Bücher und Broschüren über die aserbaidschanische Geschichte, Kultur, Musik, Teppichkunst und das Tourismuspotenzial des Landes.
Die Besucher wurden über Aserbaidschans Beiträge zur Weltzivilisation, seine Traditionen der Toleranz und des Multikulturalismus sowie über die prestigeträchtigen internationalen Veranstaltungen informiert, die in Aserbaidschan stattfinden und stattfinden werden, darunter die COP29-Konferenz und die Restaurierungs- und Bauarbeiten, die in den befreiten Gebieten Aserbaidschans durchgeführt werden.

 

Kultur 2024-05-20 18:01:00