×
A
A
A
Einstellungen

WTO-Tagung: Chefin von Welthandelsorganisation warnt vor schwieriger Lage der Weltwirtschaft

Baku, 26. Februar, AZERTAC

Die Chefin der Welthandelsorganisation, Okonjo-Iweala, hat vor einer schwierigen Lage für die Weltwirtschaft gewarnt.
Okonjo-Iweala sagte auf der Ministerkonferenz der WTO in Abu Dhabi, insbesondere Angriffe auf ein multilaterales Handelssystem schadeten der globalen Wirtschaft. - Für die WTO könnte vor allem die US-Präsidentschaftswahl im November Folgen haben. Präsidentschaftsbewerber Trump hat damit gedroht, die USA aus der Welthandelsorganisation zurückzuziehen.
Die WTO-Delegierten ringen auf ihrer viertägigen Sitzung vor allem um Fischerei-Subventionen, die zur Überfischung beitragen, Agrarfragen und Investitionsregeln.
Auf der Konferenz wurden Osttimor und die Komoren als neue Mitglieder in die Organisation aufgenommen. Damit umfasst die WTO 166 Mitglieder.

Wirtschaft 2024-02-26 20:52:00