×
A
A
A
Einstellungen

Paris richtet Konferenz über Friedensaussichten im Südkaukasus aus

Paris, 16. November, AZERTAC

Die aserbaidschanische Botschaft in Frankreich organisierte hier eine Konferenz mit dem Titel „Friedensaussichten im Südkaukasus: Herausforderungen und Chancen drei Jahre nach den Militäroperationen zwischen Armenien und Aserbaidschan“.
Bei der Veranstaltung, an der französische Professoren, Forscher, Politiker und Anwälte teilnahmen, wurden Meinungen über die Lage im Südkaukasus ausgetauscht. Die Teilnehmer sprachen die Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Frankreich sowie die Aussichten für eine bilaterale Zusammenarbeit an. Sie hoben die Bedeutung der Gewährleistung eines dauerhaften Friedens im Südkaukasus und der Vermittlung der Wahrheiten über die Region an die französische Gemeinschaft hervor.
Bei der Veranstaltung sprach die aserbaidschanische Botschafterin in Frankreich, Leyla Abdullayeva, den Normalisierungsprozess zwischen Aserbaidschan und Armenien, Aserbaidschans Friedensbemühungen, den laufenden Wiederaufbauprozess in den befreiten Gebieten sowie Aserbaidschans Ansichten über die Zukunft der Region an.

Politik 2023-11-16 18:20:00