×
A
A
A
Einstellungen

Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev und First Lady Mehriban Aliyeva zu Besuch in Schuscha AKTUALISIERT VIDEO

Schuscha, 7. November, AZERTAC
Der Präsident der Republik Aserbaidschan Ilham Aliyev und die First Lady Mehriban Aliyeva sind am Dienstag, dem 7. November in der Stadt Schuscha eingetroffen.
Das Staatsoberhaupt und die First Lady inspizierten beim Besuch den Fortschritt beim Bau einer Wohnanlage in der Stadt Schuscha. Man teilte ihnen mit, dass der Wohnkomplex aus 23 Gebäuden bestehen wird.
Aydin Karimov, Sonderbeauftragter des Präsidenten der Republik Aserbaidschan im Bezirk Schuscha, informierte das Staatsoberhaupt und die First Lady über die durchgeführten Arbeiten.
Er teilte mit, dass die Gesamtfläche des Komplexes 8 Hektar beträgt. Die Bauarbeiten sollen bis Ende dieses Jahres abgeschlossen sein.
Präsident Ilham Aliyev und First Lady Mehriban Aliyeva besichtigten die fertiggestellten Wohnungen geschaffenen Bedingungen.
Der Wohnkomplex wird über 450 Wohnungen verfügen, darunter 28 Einzimmerwohnungen, 195 Zweizimmerwohnungen, 190 Dreizimmerwohnungen, 30 Vierzimmerwohnungen und 7 Fünfzimmerwohnungen.
Die meisten Wohnungen werden ehemaligen Binnenvertriebenen zur Verfügung gestellt werden. Die Umsiedlung ehemaliger Binnenvertriebene startet im ersten Quartal 2024.

Offizielle chronik 2023-11-07 18:00:00

Video