×
A
A
A
Einstellungen

Israels Präsident und seine Frau lernen Innenstadt kennen

Baku, 31. Mai, AZERTAC

Der Präsident des Staates Israel Isaac Herzog und seine Frau Mikhal Herzog haben beim offiziellen Besuch in Aserbaidschan eine der schönsten Ecken und Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt Aserbaidschans Baku- “Itschäri Schähär“ (Innenstadt) kennengelernt, wie AZERTAC berichtete.
Der Ausflug des israelischen Präsidenten und seiner Ehefrau in die Innenstadt begann mit der Besichtigung des am Anfang des XV. Jahrhunderts gebauten Palastes der Schirvanschahs.
Man teilte dem israelischen Präsidenten mit, dass in der Itschäri Schähär seltene historische Kunstdenkmäler erhalten werden, die in die Liste des UNESCO – Welterbes aufgenommen wurden. Der Präsident des Staates Israel Isaac Herzog und seine Frau Mikhal Herzog wurden über die in der Innenstadt durchgeführten Restaurierungsarbeiten ausführlich informiert.
Die israelischen Gäste wurden informiert, dass in den Jahren 2009–2013 im Auftrag von Präsident Ilham Aliyev Konservierungsarbeiten durchgeführt wurden, um die in der Innenstadt befindlichen Denkmäler von Weltbedeutung zu erhalten und sie in ihrer jetzigen Form an zukünftige Generationen weiterzugeben.
Der Besuch in der Innenstadt erweckte bei den israelischen Gästen einen guten Eindruck.

Kultur 2023-05-31 15:48:00