×
A
A
A
Einstellungen

Karim Benzema gewinnt erstmals den Ballon d'Or

Baku, 18. Oktober, AZERTAC

Karim Benzema (34) krönt seine Ausnahme-Karriere! Der Franzose spielte in der abgelaufenen Saison herausragend für seinen Klub Real Madrid. Für das La-Liga-Team schoss der Stürmer stolze 44 Tore und glänzte neben seinen Kollegen Toni Kroos (32) und Luca Modric. Schon vor der heutigen Verleihung des Ballon d'Or wurde geleakt, dass Karim die Auszeichnung erhalten soll - und tatsächlich: Der Kicker ist erstmals in seiner Laufbahn Weltfußballer!
Auf Twitter teilten die Veranstalter der Preisverleihung ein Video, in dem Karim den goldenen Ball überreicht bekommt. Kein geringerer als Frankreichs Fußball-Legende Zinedine Zidane (50) zeichnete den strahlenden Offensivspieler aus. ”Dieser Preis erfüllt mich mit Stolz, es ist ein Kindheitstraum, ihn zu bekommen und ich habe niemals aufgegeben", bedankte sich der 34-Jährige emotional.
Er dankte seiner Familie und seinen Kindern für die ihre Unterstützung und sparte auch die düsteren Kapitel seiner Karriere nicht aus. ”Ich hab immer gekämpft und mich einfach darauf konzentriert, Fußball zu spielen”, schilderte Karim seine Gefühlswelt.

 

 

 

 

 

Sport 2022-10-18 12:54:00