Aserbaidschanische Staatliche
Nachrichtenagentur

A
A
A
Einstellungen

Chodschalı-Mörder Seyran Ohanyan schwer verletzt

Baku, 7. November, AZERTAC
Es stellte sich heraus, dass der ehemalige armenische Verteidigungsminister, Generaloberst Seyran Ohanyan, bei den heftigen Kämpfen um Schuscha schwer verletzt worden sei. Zuvor wurde berichtet, dass Ohanyan sei zum Militärkommandeur von Schuscha "ernannt" worden.
Die Informationen über die Verletzung von Seyran Ohanyan wurden
auch von offiziellen Quellen in Aserbaidschan bestätigt, wie AZERTAC berichtet.

Politik 2020-11-07 17:06:00