Aserbaidschanische Staatliche
Nachrichtenagentur

A
A
A
Einstellungen

AZAL führt Charterflug aus Budapest nach Baku durch

Baku, 18. Juli, AZERTAC
Am Samstagmorgen hat die aserbaidschanische Airlines AZAL mit einem direkten Charterflug 48 Aserbaidschaner aus Budapest nach Baku heimgeholt.
Das geht aus einem Bericht des Flugkonzerns AZAL hervor.
Nur diejenigen Passagiere, die 48 Stunden vor dem Flug einen Beleg für einen negativen Corona-Test eingereicht hatten, durften fliegen.
Alle mit diesem Flug zurückgeholten Fahrgäste müssen für zwei Wochen in häusliche Quarantäne, hieß es im Bericht weiter.
Die Charterflüge von AZAL werden nach einem im Voraus vereinbarten Plan des operativen Stabs beim Ministerkabinett der Republik Aserbaidschan durchgeführt.

Verkehr 2020-07-18 14:47:00