Aserbaidschanische Staatliche
Nachrichtenagentur

A
A
A
Einstellungen

Fußball-Legende Eric Cantona mit President's Award der UEFA ausgezeichnet

Baku, 27. August, AZERTAC

Frankreichs Fußball-Legende Eric Cantona wird von der UEFA mit dem President's Award ausgezeichnet.
Cantona sei ein Spieler, der "Herz und Seele in die Dinge steckt, an die er glaubt", wurde Präsident Aleksander Čeferin in einer Mitteilung der Europäischen Fußball-Union zitiert. Čeferin sei beeindruckt von Cantonas Engagement nach dem Ende seiner Fußball-Karriere.
Wegen seiner Auseinandersetzungen mit Mitspielern, Anhängern, Schiedsrichtern, Funktionären und Journalisten war der frühere französische Nationalspieler und Profi von Manchester United umstritten. Zweifelhaften Ruhm erlangte er mit einem Kung-Fu-Tritt gegen einen Zuschauer, der ihn zuvor angepöbelt hatte.
Nach dem Ende seiner Profi-Laufbahn machte Cantona sich in Frankreich auch einen Namen als Schauspieler. 2010 scheiterte er mit einer friedlichen Bank-Revolte. Seinem Aufruf an die Franzosen, ihre Konten zu räumen und damit die Macht der Banken zu brechen, folgte kaum jemand.
Der Franzose soll die Auszeichnung am Donnerstag in Monaco bei der Auslosung der Champions-League-Gruppenphase erhalten. Mit dem President's Award zeichnet die UEFA Fußball-Persönlichkeiten aus. Zu den bisherigen Preisträgern gehören unter anderen David Beckham, Franz Beckenbauer, Johan Cruyff und Bobby Charlton.

Sport 2019-08-27 20:40:00